Impressum
Home Kompetenzen Über mich Portfolio Kontakt X

SKALIERBARE IT-LÖSUNGEN MACHEN | STARK FÜR MORGEN

Wer heute ein neues IT-Projekt startet, der weiß vor allem eines: Agil muss es sein! Je agiler ein Projekt, umso wahrscheinlicher sein erfolgreicher Abschluss. Doch nicht jede Infrastruktur bietet eine gute Basis für agile IT-Projekte. Das Projekt-Team muss deshalb besonderen Wert auf die flexible Gestaltung der Infrastruktur legen und aus den zahlreichen Tools in der DevOps-Werkzeugkiste die passende Auswahl treffen. Als Experte auf dem Gebiet der DevOps- und Container-Infrastruktur mit langjähriger Erfahrung im Linux-System-Management biete ich Ihnen Beratung, Optimierung und hands-on-Unterstützung. Gemeinsam können wir Ihr Projekt gewinnbringend umsetzen.

Container-Plattform

Container-Plattform


Agile Projekte benötigen eine flexible Infrastruktur. Deshalb sind im Kontext von Microservice-Architekturen Container-basierte Lösungen (wie z.B. Docker) „state of the art“. Doch die erfolgreiche Nutzung solch moderner Lösungen erfordert ein konzeptionelles Umdenken; nur ein detailliertes Verständnis der existierenden Technologien (z.B. Kubernetes, AWS ECS) garantiert eine stabile und skalierbare Plattform – auch in die Cloud. Gern unterstütze ich Sie mit meinem Know-how.

DevOps-Infrastruktur

DevOps-Infrastruktur


Es sind die Tools und Methoden im DevOps-Werkzeugkasten, die Agilität in Projekten erst ermöglichen. Deshalb erfordert eine fundierte Infrastruktur in einem Entwicklungsprojekt ein Team, das mit diesen Tools und Methoden vertraut ist. Das Team sollte idealerweise in jedem Stadium des Projekts in der Lage sein, potenzielle Fallstricke zu erkennen und zu deren Vermeidung gleich die richtigen Tools auszuwählen. Nur dann kann DevOps Ihnen in Ihrem Projekt den größten Nutzen bringen. Vertrauen Sie auf meine Kenntnisse und Erfahrungen!

Konfigurations-Management

Konfigurations-Management


Eine moderne Infrastruktur wächst stetig und sollte hoch flexibel sein. Um die Funktions- und Anpassungsfähigkeit einer sich schnell verändernden Rechnerlandschaft zu erhalten und einen reibungslosen Ablauf im agilen Projekt zu realisieren, bedarf es eines guten Konfigurations-Managements. Ein effektives Management wird durch moderne Methoden zur Automatisierung ermöglicht - Infrastructure as Code. Sprechen Sie mich an, wenn bei Ihnen Beratungsbedarf besteht!

Frederik Wagner

Über mich

Mein Name ist Frederik Wagner.

Als IT-Freelancer bin ich vor allem in den Bereichen DevOps-Infrastruktur, Container-Plattformen und Konfigurations-Management tätig. Ich verfüge über langjährige Erfahrung im Bereich des Linux-System-Managements. Meine Schwerpunktthemen sind der Aufbau von Infrastrukturen für Container-basierte Software-Projekte sowie allgemein die Automatisierung via Konfigurations-Management. Damit biete ich im stark wachsenden Umfeld der DevOps-Projekte umfassende Expertise in allen Themenbereichen rund um die Planung, den Aufbau, den Betrieb und die Sicherheit der benötigten Plattformen und Infrastruktur-Komponenten. Als Physiker ist meine Herangehensweise an Herausforderungen pragmatisch und ausdauernd. Sicher finde ich auch für Ihr Projekt die optimale Lösung! Ich freue mich darauf, Sie zu unterstützen.

2017
Projekt 2017, Telekommunikation, R&D

Case study

Telekommunikation / R&D

Im Kontext eines Entwicklungsprojektes, das auf moderner Microservice-Architektur beruht, stellten wir eine leichtgewichtige und schnell anzupassende Infrastruktur-Plattform für die Service-Container (Docker) bereit. Meine vielseitigen Aufgaben umfassten u.a. Container-Plattform/Orchestrierung, Container-Networking/Service-Discovery, Logging/Monitoring und Multi-Cloud-Integration. Das automatisierte Deployment ermöglichte uns schließlich den einfachen Rollout des Projektsoftwarestacks in verschiedensten Entwicklungs-, PoC- und Integrationsumgebungen - on-premises und in der Cloud.

Case study

Banken / E-Commerce

Trotz ständiger Weiterentwicklung war der Infrastruktur-Code des Kunden mittlerweile etwas in die Jahre gekommen. Aus diesem Grund wurde ich gebeten, den Code grundlegend zu refactoren. Ich vereinfachte und verallgemeinerte daraufhin den bestehenden Puppet-Infrastruktur-Code und bereitete ihn für zukünftige Updates auf. Gleichzeitig optimierten und beschleunigten wir die Continuous-Integration-Umgebung. Ich erarbeitete und evaluierte zudem Szenarien für die Nutzung von Cloud-Diensten und stellte die neuen Konzepte in internen Schulungen vor. Zukünftig kann der Code nun unkompliziert weiterentwickelt und einfach gewartet werden.

Projekt 2016, Banken, E-Commerce
2016
2015
Projekt 2015, Versicherungen

Case study

Versicherungen

Meine Aufgabe bestand in der Unterstützung beim Aufbau und Betrieb eines internen Labors des Kunden als Testumgebung für explorative Business-Intelligence-Projekte. Wir nutzten hierbei verschiedene kommerzielle BI-Lösungen mit Anbindung an oder direkt mit Tools wie Spark und Hive. Auf die zeitnahe Bereitstellung der entsprechend abgesicherten Hadoop-Infrastruktur legten wir besonderen Wert.

Case study

Banken

Im Fokus dieses Projekts stand der Aufbau einer vollautomatisierten Hadoop Plattform auf Basis der Hortonworks Data Platform. Mit der gemeinsamen Nutzung des Konfigurationsmanagementtools Puppet und des Clustermanagementtools Ambari fanden wir eine Lösung, die vom stabilen, produktiven System bis zur kurzlebigen Entwicklungsumgebung alles abdecken kann. Dabei meisterten wir die besondere Herausforderung, die Sicherheit im Hadoop-Umfeld zu gewährleisten.



Projekt 2014/15, Bank

2014/15
2014
Projekt 2014, Klink GmbH

Projekte

Lukas Kamber, Geschäftsleitung Klink GmbH

"Im Jahr 2014 haben wir für einen Kunden die bestehende Linux-Serverinfrastruktur erneuert und auf das Konfigurationsmanagement mit Puppet umgestellt. Dieses Projekt hat Frederik Wagner umfassend geplant und äußerst kompetent umgesetzt. Alle Termine konnten eingehalten und das Projekt zur vollsten Zufriedenheit des Kunden abgeschlossen werden. Die Arbeitsweise von Herrn Wagner war sehr effizient und präzise. Die Zusammenarbeit gestaltete sich sehr angenehm und die Reaktionszeit war beispielhaft."

Projekte

Dr. Jan Sahner, Geschäftsführer quäldich.de GmbH

"Herr Wagner hat unseren in die Jahre gekommenen komplexen Serververbund auf ein von ihm konzipiertes modernes System migriert und auf die aktuellen Sicherheitsanforderungen angepasst. Das Ergebnis ist nicht nur ein einfach wartbares System; auch unser betriebsinterner Workflow konnte durch die umgesetzten Veränderungen deutlich vereinfacht, und nebenbei die Kosten für die Server-Infrastruktur signifikant reduziert werden."

Projekt 2013, Quaesldich Gmbh
2013

Impressum

Ich freue mich auf Sie.


Frederik Wagner
Inntalstr. 31
83098 Brannenburg

Telefon:+49 8034 7089463

PGP-Key: 0x06EAEF32

USt-IdNr. gemäß § 27a UStG: DE293066960
Nutzen Sie den QR Code und erhalten Sie meine Daten auf Ihr Smartphone
© 2017 Frederik Wagner
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite.

Haftungsausschluss/ Urheberrecht/ Bildmaterial

X

Kundenzugang.
Bitte melden Sie sich an.

X

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.



Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.



Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Quellen: Disclaimer eRecht24



Bildmaterial:

Laptop Creative Commons 2.5 Edward Boatman, Nounproject.org

Network Public Domain Nounproject.org

Bild Server 2009, Creative Commons 2.5 RobH, verändert

Restliches Bildmaterial frei von Urheberrechten oder Geistiges Eigentum des Seitenbetreibers.
Geschützte Namen und Zeichen gehören ihren Eigentümern.